ThetaHealing Seminar Krankheiten und Beschwerden

Das ThetaHealing Seminar Krankheiten und Beschwerden ermöglicht Dir einen tiefen Zugang zu Deinen Blockaden in Bezug auf verschiedene Krankheiten und gibt Dir einen Einblick in die körperliche, geistige und emotionale Komponente von Krankheiten.

Dieses Seminar ist sehr umfangreich und erklärt die Körpersysteme, über 100 Krankheiten und Beschwerden. Zudem befasst es  sich mit Kräutern und Mineralien.

Im ThetaHealing Seminar Krankheiten und Beschwerden lernst Du außerdem:

  • Ein eingehendes Verständnis von Krankheiten aus einer intuitiven Perspektive heraus.
  • Die verborgenen Glaubenssysteme in Bezug auf Krankheiten zu entdecken, die möglicherweise die Fähigkeit, emotionale Unausgeglichenheit in anderen oder sich selbst zu heilen, einschränken. Denn das, was wir im Inneren glauben, ist immer noch das, was den Unterschied ausmacht.
  • Wie Gefühle Deine Überzeugungen und Programme beeinflussen
  • Einen besseren Umgang mit Deinem Körper und wie Du Dich verhältst, ohne dramatische Auswirkungen auf Deinen Körper und Dein Wohlbefinden zu haben.
  • Die Programme, Glaubenssysteme, intuitive Einsichten, Heilmittel und Nahrungsergänzungsmittel, bei welchen Vianna einen positiven Einfluss bei bestimmten Krankheiten und Beschwerden festgestellt hat.
 

Nach dem Abschluss dieses Seminars, bist Du einen Schritt näher am Titel „ThetaHealing Master“.

Du bekommst:

Das ThetaHealing® Krankheiten und Beschwerden Zertifikat
Das ThetaHealing® Krankheiten und Beschwerden Seminarhandbuch

Kursdauer

10 Tage
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Voraussetzungen: ThetaHealing Basis DNAAufbau DNAGrabe tiefer, Intuitive Anatomie

Veranstaltungsort

ONLINE via ZOOM

Die Investition in Dich selbst

Kosten Einmalzahlung: 1470 €

Zahlung in 4 Raten: 380 €

Zahlung in 7 Raten: 230€

 

Wenn Du ein ThetaHealing Seminar bei mir besucht hast, kannst Du es gerne zum halben Preis wiederholen. 

Der nächste Krankheiten und Beschwerden Seminartermin

13. bis 23. Januar 2023 ONLINE

ThetaHealing® Intuitive Anatomie Seminar
26.3. - 11.4.